Design|decasa - Realisierung|Martin Kaltenegger

KARMA-GRUPPE 2019

KARMA-GRUPPE – die „KARMISCHEN PRINZIPIEN“ + THE WORK
JAHRESGRUPPE – START 17.1.2019 – im RAUM ATTERSEE

Karma (heißt: Handeln, Wirkung, Tun) bedeutet nicht, dass alles vorherbestimmt (Schicksal) ist, sondern bezieht sich auch auf das kosmische Gesetz von Ursache und Wirkung.

Einfach gesagt: Freudvolle – gegenwärtige – Handlung erzeugt „freudvolle –  künfige – Erfahrung“ und leidvolle Handlungen erzeugen leidvolle Erfahrungen.
Dies erfolgt allerdings nicht immer direkt und zeitnah, sondern in so „unerklärbarer“ Form, dass einzelne Wirkungen nicht direkt auf die bereits erfolgten Handlungen bezogen werden können. Klar ist nur: Nährende und genussvolle Samen bringen nährende und genussvolle Früchte und umgekehrt. Das was man sät erntet man und das was man erntet ist immer um vielfaches verstärkt von dem was man gesät hat.

In unserer Karma-Gruppe wollen wir die Karma- Prinzipien genauer betrachten und für uns nutzen. Wir wollen nährende, heilsame, genussvolle und freudvolle Samen vermehren und leidvolle, zerstörerische, negative Samen reduzieren und vielleicht sogar ganz vermeiden. Weiters wollen wir bereits gesäte (leidvolle) Samen schwächen und vielleicht sogar umwandeln.

Die „KARMISCHEN PRINZIPIEN “ sind sehr einfach in den Alltag übertrag- und integrierbar.

Anders ausgedrückt: Wir wollen die Lebensprinzipen (Karma-Prinzipien) nutzen um unser eigenes Leben mit mehr Freude, Sinn, Präsenz, Sanftmut, Gleichmut, Liebe, Achtsamkeit zu füllen. Wir wollen unsere bestehenden Beziehung verbessern, oder unseren Traumpartner erschaffen, unsere Arbeitsbedingungen/-Situation verbessern (ev. Jobwechsel?)… und wir wollen unser Leben mit Lebensfreude und Sinnhaftigkeit füllen.

Wir wollen ein guter Mensch, integer und eigenverantwortlich ein.

START-VERANSTALTUNG

Thema:
„Hören wir auf Dinge zu tun, die nicht funktionieren“
Unterthema: Lebensziel, finanzielle Ziele, Ausrichtung 2019

Wann: 
Do 17.1.2019 – von 18-22 Uhr
Max. 18 Teilnehmer

Kosten: gib soviel du willst – freiwillige Spende – für Raum „LebeninBewegung“ (gilt für alle Termine – alle sind kostenfrei… :-)).

Weitere Termine 2019: immer Donnerstag von 16-22 Uhr

  • 7.3.2019 – Thema: Beginnen wir bei uns selbst: Prinzipien zum Erfolg
  • 25.4.2019 – Thema: Finden wir die Ursache der Ursachen
  • 27.6.2019 – Thema: Deine Probleme sind dein Pfad
  • 5.9.2019 – Thema: Schluss mit Entscheidungen – Dies nicht, das auch nicht
  • 31.10.2019 – Thema: Laden wir unsere Handlungen auf – nichts geht je verloren
  • 19.12.2019 – Thema: Reinvestieren wir „Erfolge“ – Ausrichtung 2020

Wo:„LebeninBewegung“ Susanne Schlesinger
Kramerbühel 5, 4852 Weyregg am Attersee, Österreich
www.lebeninbewegung.at

Mit: Manfred Jericha – TATTVA-Yoga
Jnana-Yoga seit 1999, The Work Anwender“ seit 2004,
NLP-Lehr-Coach, Mediator, Trainer seit 1995, Yoga-Lehrer

Wenn dich das o.a. anspricht… melde dich bitte bei Susanne an: Tel. +43 676 351 06 oder per Mail susanne@lebeninbewegung.at.

DANKE vielmals.

GglG von uns
Wir freuen uns auf dich!
Susanne Schlesinger und Manfred Jericha


zurück

Wer Gutes tut, dem wird Gutes widerfahren.
Wer eigennützig und egoistisch handelt, dem werden schlechte Dinge passieren.

Buddha

TATTVA-blueten IMG_0762 (1) gebrochene Strassendecke
2013-05-07_124635